der ungefähr 1 Jährige Kasper

Schmusekatze sucht Dich

Der unglaublich schöne und einjährige Kasper durfte bereits in eine Pflegestelle ziehen, die ihn im Anschluss auch gern behalten hätten.

Kasper vermisst den Freigang sehr, der für ihn auch vorgesehen war, denn der menschenbezogene bereits kastrierte Kater, geht auf fremde Hunde leider  absolut offen zu. Das könnte der Schönheit aber im schlimmsten Fall den Kragen kosten. Für den verschmusten Jungspund, wäre ein Zuhause mit Freigang unglaublich schön da er doch ausreichend Temperament besitzt und unausgeglichen dazu neigt die ein oder andere Dummheit zu machen. 

In der Pflegestelle zeigt sich Kasper sehr sozial gegenüber anderer Katzen und natürlich Hunden. 

Wir stellen uns ein Zuhause mit gesicherten Freigang vor (z.B. eine Voliere am Haus) gern auch mit anderen Katzen und auch Hunden. 

Auch Kinder könnten im neuen Zuhause leben, lediglich ist der gesicherte Freigang oder eine freundliche Hundeumgebung im Freigang absolut ausschlaggebend. 

Kontakt