Bürgerservice
weimar.deStadtBürgerserviceSterbefall

Sterbefall



Unsere Dienstleistungen

  • Bestattungsvorsorge zu Lebzeiten
  • Erledigung von Formalitäten bei Ämtern Behörden und Versicherungen (u.a. Beurkundung des Sterbefalls auf dem Standesamt, Abmeldung des Verstorbenen bei der Einwohnermeldebehörde)
  • Abmeldung von Renten und Beantragung von Vorschusszahlungen für hinterbliebene Ehepartner
  • Beratung und Entgegennahme von Traueranzeigen, Danksagungen sowie Trauerdrucksachen
  • Beratung und Entgegennahme von Trauergebinden und Blumenschmuck
  • Vermittlung von Trauerrednern, Pfarrer, musikalischer Umrahmung der Beisetzung und Trauerfeier
  • Vorbereitung und Durchführung von Trauerfeiern sowie Beisetzungen im Landkreis
  • Haushaltsauflösungen
  • Beschriften und Setzen von Holzkreuzen

Persönliche Gespräche und Beratungen führen wir im Büro oder auf Wunsch in vertrauter Umgebung bei Ihnen zu Hause durch. Dafür sind wir rund um die Uhr für Sie erreichbar

Anschrift

Berkaer Str. 4 a 99425 Weimar

(Hauptfriedhof Weimar – Verwaltungsgebäude – 1. Etage )

Öffnungszeiten Büro: Montag bis Freitag: von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Telefonische Rufbereitschaft: 24 Stunden / 365 Tage im Jahr: 03643 850-407


Benötigte Dokumente

  • Personalausweis
  • Geburts- und Eheurkunde
  • ggf. Sterbeurkunde des Ehepartners
  • ggf. Scheidungsurteil
  • Rentennummern
  • Krankenversicherungskarte
  • gg. Kontonummer des hinterbliebenen Ehepartners für die Vorschusszahlung

Rechtsgrundlagen (allgemein)

Thüringer Bestattungsgesetz (ThürBestG)

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartner