Bürgerservice
weimar.deStadtBürgerserviceGrillplätze

Grillplätze



Vor allem bei milden Temperaturen und schönem Wetter wird gern gegrillt. Dafür steht am sanierten Denkmal "Herders Ruh", einem beliebten Ausflugsziel an der Marienhöhe, ein öffentlicher Grillplatz zur Verfügung. Bitte halten Sie bei der Nutzung des Grillplatzes die folgenden Regeln ein:

  • Der öffentliche Grillplatz kann ohne gesonderte Anmeldung oder Genehmigung genutzt werden, Reservierungen sind nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf alleinige Nutzung des Platzes.
  • Das Grillen ist ausschließlich in der fest installierten Feuerstelle gestattet. Die Verwendung eigener Grills jedweder Art ist nicht zulässig.
  • Die Feuerstelle ist während der Grilldauer ständig durch mindestens eine geeignete volljährige Person zu beaufsichtigen.
  • Es dürfen nur handelsübliche Grillkohle und Anzünder verwendet werden. Abfälle, Laub, Reisig und dergleichen dürfen nicht verbrannt oder zum Anzünden genutzt werden.
  • Beim Anbrennen darf die Flamme die Höhe von einem Meter nicht überschreiten.
  • Der Grillplatz darf erst nach dem restlosen Ablöschen des Grillfeuers verlassen werden.
  • Nach dem Grillen sind Müll sowie Kohlereste in geeigneter Weise zu entsorgen bzw. mitzunehmen. Verlassen Sie den Grillplatz so, wie Sie ihn gern vorfinden möchten.

Viel Spaß beim Grillen!

Bitte beachten Sie, dass gemäß Grünanlagensatzung, das Grillen außerhalb dafür ausgewiesener Flächen nicht gestattet ist.

Der Grillplatz bei "Herders Ruh" ist gut zu erreichen:

Zu Fuß oder mit dem Fahrrad über den Weg zur Marienhöhe (nördliche Verlängerung der Industriestraße) oder die weiteren angeschlossenen Wege.

Mit den Buslinien 4 und 6 (Richtung "Ettersburg") bis zur Haltestelle "Am Herrenrödchen" fahren. Anschließend zu Fuß ca. 200 m an der Ettersburger Straße Richtung Norden entlanggehen und dann nach rechts dem Wiesenweg folgen, bis zum Grillplatz sind es noch ca. 530 m.

Mit den Buslinien 5 und 8 bis zur Haltestelle "Döbereinerstraße" fahren. Anschließend ca. 100 m bis zur Industriestraße laufen, an dieser ca. 300 m in Richtung Norden gehen und die Umgehungsstraße überqueren. Danach dem nach links ansteigenden Weg zur Marienhöhe folgen, bis zum Grillplatz sind es noch ca. 550 m.

Mit dem Auto auf der Umgehungsstraße (B7 bzw. B85) bis Höhe Industriestraße fahren und dort Richtung Norden abbiegen. Im weiteren Verlauf dem zunächst asphaltierten, nach links ansteigenden Weg folgen. Bis zum Grillplatz sind es noch ca. 550 m, einzelne Parkmöglichkeiten gibt es am Weg.


Gebühren

Die Nutzung des Grillplatzes ist kostenfrei.


Rechtsgrundlagen (Ortsrecht)

Grünanlagensatzung der Stadt Weimar

Ähnliche Dienstleistungen

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartner

    Steffen Graupner
    Email: gruenflaechen@stadtweimar.de
    Telefon: (03643) 762 943
    zum Kontaktformular

    Kerstin Schöne
    Email: gruenflaechen@stadtweimar.de
    Telefon: (03643) 762 942
    zum Kontaktformular