VIELEN DANK für eine tolle Fête 2023!

fete plakat kleinfete plakat klein

 


Wir bedanken uns für eine gelungene Veranstaltung bei bestem Sommerwetter und mit vielen Gästen! 

Verschiedene Bands und Musikstile luden zum Tanzen und Verweilen ein, alle Bühnen waren gut besucht und die neuen Ideen wurden gut angenommen.

Hier wird nun an neuen Projekten gewerkelt und ab Anfang 2024 gibt es dann News für die nächste Ausgabe. 

Fotographische Eindrücke folgen - und wir sagen, bis zum nächsten Mal! 

Habt einen schönen Sommer, 
die Kulturdirektion Weimar

Fête de la Musique in Weimar

Fête de la MusiqueFête de la Musique

Seit 2007 steht der 21. Juni in Weimar nicht nur für den Sommeranfang sondern auch für die Fête de la Musique - dem 'Fest der Musik'.

Die Altstadt rund um die Crêperie wird ab dem frühen Abend bis Mitternacht zum singenden, klingenden quartier musical. Profimusikerinnen und leidenschaftliche Amateure nutzen die Stadt dann traditionell als Bühne und fast alle Nachbarn, Cafés, Restaurants und Händler freuen sich mit. Zum Sommerbeginn gehen Musikliebhaber, Künstlerinnen wie Zuhörer, auf die Straßen und genießen einen musikalischen Austausch am längsten Tag des Jahres. Dabei laden Werke aus der Alte Musik, Jazz, Rockballaden oder Bänkellieder, französische Chansons, Klezmer und klassische Musik zum Verweilen, Tanzen, Mitsingen und Träumen ein.

Es heißt nun also, den Staub von den Instrumenten pusten, die Übungsräume durchlüften und das Gefühl genießen, wieder vor und für Menschen zu musizieren. Die Begegnung der Musikerinnen und Musiker mit dem Publikum machen die Fête de la Musique zu einem beschwingten, ausgelassenen Fest und zu einem wunderbaren Sommeranfang.

In Weimar wird die Fête de la Musique von der Kulturdirektion veranstaltet.

Interessierte Musikerinnen und Musiker können sich bei der zuständigen Fachreferentin für Musik melden. 
Die Kontaktdaten finden Sie im Feld "Kontakt" auf dieser Seite.

Die Idee

Die Idee für das Fest der Musik hatte 1982 der französische Kulturminister Jack Lang. Inzwischen wird die Fête de la Musique weltweit in über 1300 Städten veranstaltet. In Deutschland begann der musikalische Sommeranfang 1985 in München. Mit dieser Erfolgsgeschichte ist das Format zum vielleicht beliebtesten französischen Kulturexport geworden.

Quelle und weitere Informationen finden Sie hier

Foto (Banner): Maik Schuck, Archivbild 2018.

Kontakt

A.-L. Öhmann
Fachreferentin für Musik

Standorte

Bitte einen Punkt sowie den daraufhin erscheinenden Link anklicken.