Projekte

Mein Stadtbaum

Werde Baumpate in Weimar!

Bäume tragen wesentlich zum Wohlbefinden und zu einer lebenswerten Stadt bei. Sie verbessern die Luftqualität, bilden Sauerstoff und binden Schadstoffe. Stadtbäume sind Lebensraum für Vögel und Gliederfüßer, Nahrungsquelle für Bienen, Wind- und Schallschutz.

Mit dem Baumpatenschaftsprogramm ist es nun möglich, dass auch Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Spende ganz unmittelbar für mehr Stadtgrün sorgen können.

Unser Stadtgrün braucht angesichts der immer schwierigeren Lebensbedingungen für Bäume neue Helferinnen und Helfer.

Unterstützen Sie uns

  • mit Ihrer Spende
  • oder mit Ihrem persönlichen Einsatz bei der Pflege von Baumscheiben

Was müssen Sie tun?

Bitte füllen Sie das beigefügte Formular zur Patenschaftserklärung aus und übermitteln uns Ihre Kontaktdaten. Das Grünflächen- und Friedhofsamt wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen. 

Verschiedene potentielle neue Baumstandorte wurden bereits definiert. Diese können Sie im Amtlichen Stadtplan abfragen. Gern können aber auch Patenschaften für bereits neu gepflanzte Bäume übernommen werden. 

Selbstverständlich erhalten Sie nach Zahlungseingang eine Spendenbestätigung. 

Alle Spendengelder, die bis zum 30. Juni eines Jahres eingehen, können für die Herbstpflanzung desselben Jahres verwendet werden. Spendengelder, die nach dem Stichtag eingehen, werden dann für die Herbstpflanzung im darauffolgenden Jahr eingesetzt.

Spendenaktion

Ein Straßenbaum kostet einschließlich Pflanzung rund 1000€, ein Parkbaum rund 700€. Dazu kommen Aufwendungen für zwei bis drei Jahre Anwachspflege. Mir Ihrer Spende ermöglichen Sie die Pflanzung von Bäumen in öffentlichen Parks, an Straßen, auf Plätzen sowie auf städtischen Friedhöfen.

Spende ab 50 Euro

Ihre Spende wird mit Namen und Betrag in einer Spendenliste vermerkt, sofern Sie dem nicht widersprechen. Die Spendenliste wird jeweils zum Tag des Baumes auf dieser Webseite veröffentlicht.

Spende ab 250 Euro

Zusätzlich zum Eintrag in die Spendenliste erhalten Sie eine Urkunde mit Widmungstext, Lage und Beschreibung Ihres Patenbaums. Je nach Höhe der Spende muss der Patenbaum unter Umständen mehreren Paten zugeordnet werden. Die Urkunden werden jährlich in einer öffentlichen Veranstaltung zum Tag des Baumes übergeben, zu der Sie rechtzeitig eingeladen werden. 

Spende ab 1000 Euro

Zusätzlich zum Eintrag in die Spendenliste und zur Urkunde besteht hier die Möglichkeit, sich den Standort des Baumes in Absprache mit dem Grünflächen- und Friedhofsamt auszusuchen. Sie werden alleinige Pate eines Baumes.

Pflege und Bepflanzung von Baumscheiben

Die Pflege und Bepflanzung von Baumscheiben unterstützt die Vitalität unserer Stadtbäume und wertet das Stadtbild auf. In längeren Trockenperioden ist unser Stadtgrün darüber hinaus für jede Wassergabe dankbar.

Wenn Sie helfen möchten, freuen wir uns. Wir bitten Sie aber einige Regeln und Vorgaben zu beachten. (siehe Merkblatt).

Sie brauchen keine Genehmigung einzuholen. Jedoch bitten wir Sie um eine kurze Information vor Beginn Ihrer Pflegemaßnahmen unter der Kontaktadresse des Grünflächen- und Friedhofsamtes.

Information

Kontakt

Grünflächen- und Friedhofsamt

Schwanseestraße 17, 99425 Weimar

Telefon: 03643 / 762 - 938 Fax: 03643 / 762 939

E-Mail: gruenflaechen@stadtweimar.de

Spendenkonto der Stadtverwaltung

Empfänger: Stadt Weimar
IBAN: DE36 8205 1000 0301 0020 29
Institut: Sparkasse Mittelthüringen
Verwendungszweck: Spende Mein Stadtbaum