Metanavigation
weimar.deStadtSuche

Suche

Suchfenster

6921 Ergebnisse:
1. Brand am Bahnhof Nohra an der B7  
Am 3. April 2012 um 8:05 Uhr ging bei der Feuerwehr Weimar die Meldung ein, dass es am Bahnhof Nohra brennt. Vorbeifahrende Bahnmitarbeiter haben die Feuerwehr über Notruf 112  
2. Brand am Bahnhaltepunkt Nohra  
Die Feuerwehr Weimar wurde am 11. Dezember 2013 gegen 2:48 Uhr zu einem Brandereignis in der Erfurter Straße, B 7, Bahnhaltepunkt Nohra, gerufen. Das Objekt befindet sich an der  
3. Öffentliche Bekanntmachung des Abwasserbeseitigungskonzeptes  
für die Stadt Weimar, für die Ortsteile Nohra, Ulla und Obergrunstedt der Gemeinde Nohra und für die Gemeinde Isseroda gemäß § 58 a Absatz 2 Thüringer Wassergesetz für die Stadt Weimar, für die  
4. Strecke Kranichfeld - Weimar.pdf  
Kursbuch der Deutschen Bahn 2017 579 www.bahn.de/kursbuch Kranichfeld - Bad Berka - Weimar 579 ILMTALBAHN VMT-Tarif Kranichfeld - Weimar EB 26 Krainichfeld - Weimar Zug EB26 80962 Mo-Fr  
5. Strecke Weimar - Kranichfeld.pdf  
Kursbuch der Deutschen Bahn 2017 579 www.bahn.de/kursbuch 579 Weimar - Bad Berka - Kranichfeld ILMTALBAHN VMT-Tarif Weimar - Kranichfeld EB 26 Weimar - Kranichfeld Zug km EB26 80795 EB26  
6. Kuratorengespräch zur Ausstellung  
Im Rahmen der Kabinettausstellung zur Geschichte der sowjetischen/russischen Garnison Weimar und Nohra im Stadtmuseum Weimar, Karl-Liebknecht-Str. 7, findet am Sonntag, 27. Januar 2013, um 15:30 Uhr  
7. Lesung im Stadtmuseum  
…Im Rahmen der Sonderausstellung „100 Jahre Flugplatz Weimar-Nohra. Eine geschichtliche Spurensuche“ des Vereins „Flugplatz Nohra e.V.“ findet am Samstag, den 8. April 2017, 15 Uhr, eine Lesung zum Thema „Wer befreite…  
8. Weimar Nord  
Verkehrsanbindung A4 Weimar: 6 km A4 Nohra: 11 km Bundesstraße: B85 Gleisanschluß: nein Flughafen Erfurt-Weimar: 30 km Finanzen Preis erschlossen:  20,00 bis 25,00 €/m², verhandelbar  
9. Situation der Trinkwasserversorgung im Raum Weimar  
Die Thüringer Fernwasserversorgung hat am Nachmittag des 11. Juli 2012 darüber informiert, dass nach 24-stündiger Untersuchung der am 10. Juli 2012 an den für Weimar relevanten Probenahmestellen  
10. Vortrag zum Abzug der GUS-Westgruppe 1992  
Am 21. November 1992 verließ der letzte Kampfverband der früher sowjetischen 8. Gardearmee Weimar und Thüringen. Damit war dieses Bundesland das erste der fünf neuen Länder, aus dem die Soldaten  
Suchergebnisse 1 bis 10 von 6921