weimar.deStadtGeöffnete Ateliers und Werkstätten 2021

Tag des offenen Ateliers 2021

Von 11 bis 18 Uhr laden Weimarer Künstler und Künstlerinnen am 18. September 2021 in ihre Ateliers und Werkstätten ein und gewähren Einblicke in ihre aktuelle künstlerische Arbeit. Einige Ateliers öffnen auch am Sonntag, den 19. September (gesonderter Hinweis unter "Details anzeigen").

Darüber hinaus präsentieren Künstlerinnen und Künstler der Stadt im Rahmen des 1. Weimarer Straßenkunstfestivals SALVE vom 18. bis 20. September ihrer Werke in Schaufenstern ausgewählter Geschäfte in der Innenstadt. Weitere Informationen unter: www.salve-festival.de.

Folgende Künstlerinnen und Künstler öffnen zum 25. TAG DES OFFENEN ATELIERS ihre Wirkungsstätten:

Stand der Anmeldungen:

Adam, Nane

Schmuck |Objekte

Arfeh, Khaled

Bildhauerei | Malerei

Du, Junli

Malerei | Kalligraphie

Gerth, Dieter

Panoramalochkameraphotographie

Heelemann, Anke

Fotographie | Installation | Performance

Kreativ-Etage

Illustration | Buchgestaltung | Grafikdesign | 3D-Visualisierung | Film | Songkultur (Popmusikförderung) | u.a.

Max, Martin

Holzschnitt | Arbeiten auf Leinwand | Künstlerbuch

parzelle34 – Büro für grafische Gestaltung

Grafikdesign | Illustration | Zeichnung | Collage | Animation

Roßner, Max

Druckgrafik | Zeichnung

UNIKAT-Hentrich

Architekturmodellbau | Malerei | 3D-Druck

Van Ruit, Caro

Kreativ Aktzeichnen

Wartenberg, Steffi-Babett

Großformatige Tuschezeichnungen | Mischtechniken

Wedel, Leonie | Der Malraum

Malerei | Informationen über das Malspiel (Arno Stern)

Wendt, Sabine

Malerei | Schmuck