Ausbildung
weimar.deStadtKarriereAusbildungAusbildungsentgelt

Ausbildungsentgelt

Verwaltung

Die Ausbildungsvergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD/01.03.2015)
Vergütung monatlich
im 1. Ausbildungsjahr 853,26 € (brutto)
im 2. Ausbildungsjahr 903,20 € (brutto)
im 3. Ausbildungsjahr 949,02 € (brutto)
Verwaltungsfachangestellte, welche die zweijährige Ausbildung durchlaufen, erhalten folgende Vergütung:
Vergütung monatlich
im 1. Ausbildungsjahr 903,20 € (brutto)
im 2. Ausbildungsjahr 949,02 € (brutto)
Beamtenanwärter/-innen:

Beamtenanwärter/-innen des mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienstes erhalten während ihrer zweijährigen Ausbildung einen Anwärtergrundbetrag in Höhe von 1064,24 € (BBesG).

Beamtenanwärter/-innen des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes erhalten während ihrer dreijährigen Ausbildung einen Anwärtergrundbetrag in Höhe von 1121,39 € (BBesG).