Feuerwehr
weimar.deStadtFeuerwehrFinanzen und Verwaltung

Finanzen und Verwaltung - Abt. 37.40

Die Feuerwehr (bzw. das Amt für Brandschutz, Katastrophenschutz und Rettungsdienst) als Teil der Stadtverwaltung benötigt natürlich auch eine funktionierende Verwaltung in den eigenen Reihen. Nur wenn im Hintergrund die organisatorischen und finanziellen Rahmenbedingungen geschaffen werden, kann die Feuerwehr ihren Aufgaben nachkommen und den Dienstbetrieb sicherstellen.

Die Abteilung „Finanzen und Verwaltung“ nimmt dabei neben allgemeinen Verwaltungsaufgaben folgende Haupttätigkeitsfelder wahr:

  • Haushaltsplanung und Rechnungsbearbeitung
  • Erstellung von Berichten und Stellungnahmen zum Haushalt sowie Beantragung von Anfragen gegenüber Aufsichtsbehörden oder übergeordneten Dienststellen
  • Mitwirkung bei öffentlichen Ausschreibungen
  • Beantragung, Überwachung, Bearbeitung und Nachweisführung von Fördermitteln
  • Durchführung der Kosten- und Leistungsrechnung für die Bereiche Brandschutz, Zivil- und Katastrophenschutz sowie Rettungsdienst
  • Prüfung der Kostenpflichtigkeit von Feuerwehreinsätzen und ggf. Abrechnung
  • Abrechnung des Rettungsdienstes (Notfallrettung, qualifizierter Krankentransport und Notarztdienst)
    • Erstellung von Rechnungen an die Kostenträger von den Durchführenden
    • Erstellung von Gebührenbescheiden an Privatversicherte
    • Widerspruchsbearbeitung
    • Bearbeitung von uneinbringlichen Forderungen

Ansprechpartner

Katharina Matuschek
E-Mail: katharina.matuschek@stadtweimar.de
Telefon: (03643) 5555-20

bitte nutzen Sie für dringende Anliegen die zentrale E-Mail-Adresse
feuerwehr@stadtweimar.de