BEGIN:VCALENDAR CALSCALE:GREGORIAN METHOD:PUBLISH VERSION:2.0 PRODID:-//iCalWriter OpenSource Project//iCalWriter 0.8.1//EN BEGIN:VEVENT DTSTAMP:20230923T144807Z UID:1695480487MQZv@stadt.weimar.de DTSTART:20230617T190000 DTEND;VALUE=DATE:20230617 SUMMARY:UNSER KURZES LEBEN DESCRIPTION:Die junge Architektin Franziska trennt sich von ihrem Mann und scheidet freiwillig aus dem Mitarbeiterstab eines berühmten Dresdner Professors aus, um in einem Kleinstadtbüro zu arbeiten. Dort will sie ihre hohen Ansprüche an sozial orientierten Städtebau verwirklichen, gerät darüber allerdings mit dem Stadtarchitekten aneinander. Sie gibt dennoch nicht auf und überzeugt ihre Kollegen von einem Ideenwettbewerb zur Umgestaltung des Zentrums. Den Wettbewerb gewinnt sie, allerdings wird die Umsetzung ihrer Pläne vom Städtebaukombinat auf unbestimmte Zeit verschoben. Nach dem teils autobiografischen Roman "Franziska Linkerhand" der früh verstorbenen DDR-Autorin Brigitte Reimann. DDR 1980/1981, 113 min, FSK 12, R: Lothar Warneke, D: Simone Frost, Hermann Beyer, Gottfried Richter, Dietrich Körner, Christian Steyer LOCATION:Kino mon ami 99423 Weimar Kulturdirektion der Stadt Weimar 99423 Weimar URL:https://stadt.weimar.de/de/la-va-detail/event/14182,48/unser-kurzes-leben-17-06-2023.html ATTACH:https://stadt.weimar.de/de/datei/anzeigen/id/14296,48/leslo23_film.jpg END:VEVENT END:VCALENDAR