Bürgerservice
weimar.deStadtBürgerserviceZwiebelmarkt (Künstlerbewerbung)

Zwiebelmarkt (Künstlerbewerbung)



Jedes zweite Wochenende im Oktober veranstaltet die Stadt Weimar den traditionellen Weimarer Zwiebelmarkt. An drei Tagen organisiert, koordiniert und gestaltet die Kulturdirektion dazu umfang­reiche Kulturprogramme auf mehreren Bühnen im Stadtgebiet. Straßenkünstler sind eingebunden (kurzfristige Anmeldungen während des laufenden Zwiebelmarktes im Organisations­­büro möglich), ein Kinderfest wird veranstaltet und es gibt einen historischen Markt.

Alle Open-Air-Veranstaltungen sind bisher kostenfrei für die Besucher zugänglich.

Aus der Vielzahl der Bewerbungen wird entsprechend der traditionellen Entwicklung des Festes auf Genre-Vielfalt geachtet und nach Möglichkeit eine ausgewogene Mischung aus regionalen, nationalen und internationalen künstlerischen Darbietungen zusammengestellt. Dazu arbeitet die Kulturdirektion in jedem Jahr sehr eng mit verschiedenen Bühnenpartnern zusammen.

Das Programm wird ab August/September ins Netz gestellt und dann regelmäßig aktualisiert.


Benötigte Dokumente

Bewertungen von anderen Veranstaltern, eigene Demo-CD.

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartner

    Kerstin Rentsch
    Email: kerstin.rentsch@stadtweimar.de
    Telefon: 03643 / 499 524
    zum Kontaktformular