Bürgerservice
weimar.deStadtBürgerserviceVerkehrsunfall mit kommunalen Fahrzeugen

Verkehrsunfall mit kommunalen Fahrzeugen



Bei Verkehrsunfällen mit kommunalen Fahrzeugen kann der Geschädigte seinen etwaigen Anspruch aus der Kraftfahrthaftpflicht schriftlich gegenüber dem Rechtsamt geltend machen. Die Schadenanzeige sollte genaue Angaben über den Schadenhergang, -ort, -zeitpunkt und über die Höhe des Schadens beinhalten. Der Schadenhergang sollte mit einer Skizze belegt werden.  

Über den weiteren Verfahrensweg wird der zuständige Sachbearbeiter in einem Gespräch informieren.


Benötigte Dokumente

Kostenvoranschlag /Gutachten einer Kfz-Werkstatt


Rechtsgrundlagen (allgemein)

Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartner

    Ronald Schünzel
    Email: rechtsamt@stadtweimar.de
    Telefon: (03643) 762-251
    zum Kontaktformular