Bürgerservice
weimar.deStadtBürgerserviceverkehrsrechtliche Anordnung (VRAO) für Haltverbot zum Zwecke des Umzugs

verkehrsrechtliche Anordnung (VRAO) für Haltverbot zum Zwecke des Umzugs



Liebe Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund der aktuellen Situation finden persönliche Vorsprachen nur mit vorheriger Terminvergabe statt. Termine werden nur vergeben, wenn eine Klärung auf anderem Wege (z.B. per Telefon, E-Mail oder postalisch) nicht möglich ist.

Wir bitten daher davon abzusehen, auch während der angezeigten Sprechzeiten die Verwaltung aufzusuchen.

Nutzen Sie bitte folgende E-Mailadresse: strassenverkehr@stadtweimar.de

 

Erlaubnis zum Aufstellen von Haltverbotszeichen zur Freilenkung öffentlicher Verkehrsfläche zur Durchführung eines Möbelumzugs; Schaffung Stellfläche für Möbelaufzug und Transportfahrzeug(e).

 

 

Hinweis zum Datenschutz:

Bitte beachten Sie im Zuge der Leistungsbeantragung unsere Datenschutzhinweise zur Erhebung von personenbezogenen Daten unter folgendem Link: https://stadt.weimar.de/datenschutz/


Gebühren

Für die VRAO werden Gebühren gemäß GebOSt in Höhe von 31,50 EUR fällig; zuzüglich Kosten einer Verkehrssicherungsfirma für die Dienstleistung der Schilderstellung (dies ist vom Antragsteller zu beauftragen).


Rechtsgrundlagen (allgemein)

  • §45 der Straßenverkehrsordnung (StVO)
  • Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr (GebOSt)

Dokument(e) herunterladen

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartner

    Marlen Fuchs
    Email: strassenverkehr@stadtweimar.de
    Telefon: (03643) 762-382
    zum Kontaktformular