Bürgerservice
weimar.deStadtBürgerserviceTierausstellungen und Tierveranstaltungen

Tierausstellungen und Tierveranstaltungen



Alle Tierausstellungen und Tierveranstaltungen müssen dem Veterinär- und Lebens­mittel­überwachungs­amt mindestens 4 Wochen vor Beginn gemeldet werden. Die vom Veterinäramt auszustellende Genehmigung kann nach dem Tierseuchenrecht mit Auflagen verbunden werden. Gewerbliche Ausstellungen wie Börsen u.ä. benötigen zusätzlich eine tierschutzrechtliche Genehmigung. Benötigt werden: Anmeldung mit Nennung des Veranstalters (Name, Adresse), Veranstaltungsdatums, -ortes sowie Angabe zu den Tieren und Tier­arten.  


Gebühren

 

Nach Thür. Verwaltungskostenordnung (Thür Vw Kost O MFSG) je nach Menge und zeitlichem Aufwand.

 

 

 


Rechtsgrundlagen (allgemein)

EU- und nationales Recht – bitte im konkreten Fall unter der unten genannten Telefonnummer erfragen.

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartner

    Petra Schwarz
    Email: veterinaeramt@stadtweimar.de
    Telefon: (03643) 762-851
    zum Kontaktformular

    Martina Pettkus
    Email: veterinaeramt@stadtweimar.de
    Telefon: (03643) 762-854
    zum Kontaktformular