Bürgerservice
weimar.deStadtBürgerserviceReihenuntersuchungen in Schulen

Reihenuntersuchungen in Schulen



Untersuchungen aller Schüler der 4. und 8. Klassen, Schüler der Förderzentren in 2-jährigem Abstand.


Benötigte Dokumente

Ausgefüllter Anamnesebogen und Impfausweis  


Rechtsgrundlagen (allgemein)

Verordnung des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (ÖGD) vom 08.08.1990, Thür. Schulgesetz §§ 55 und 57 vom April 2003  i. V. m. ThürSchulgespflVO

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartner