Bürgerservice
weimar.deStadtBürgerserviceHerbstmarkt

Herbstmarkt



Jährlich am zweiten zusammenhängenden Montag und Dienstag im Monat September findet jeweils von 8 bis 17 Uhr der Herbstjahrmarkt in Weimar auf dem Marktplatz vor dem Rathaus statt.

Zum Herbstjahrmarkt werden ein attraktives und abwechslungsreiches Warensortiment sowie Imbissspezialitäten und Getränke angeboten:

Obst und Gemüse, Pflanzen, Blumen, Fleisch- und Wurstwaren, Backwaren, Kräuter und Gewürze, Kunsthandwerk, Schmuck, Modeaccessoires, Textilien, Geschenkartikel, Lederwaren, Haushaltswaren, Spielwaren und sonstige alltägliche Gebrauchswaren.

Als Imbissangebote u. a. Bratwurst, Currywurst, Frikadellen, Pommes, Crêpes, Backwaren und sonstige Spezialitäten sowie alkoholfreie Getränke.

Tagesgebühr: 2,50 EUR je Quadratmeter Standfläche (zzgl. evtl. Nebenkosten) gemäß Anlage 1 der Marktgebührensatzung.

Bewerbungsfrist: bis spätestens vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn (später eingehende Bewerbungen können nur in Ausnahmefällen berücksichtigt werden).

Bewerbungen sind zu richten an die Stadtverwaltung Weimar, Sachgebiet Märkte, Schwanseestraße 17, 99423 Weimar.

Bewerbungsformular: finden Sie unter dem Punkt  "Dokument(e) herunterladen"


Rechtsgrundlagen (Ortsrecht)

Marktsatzung
Marktgebührensatzung

 

 


Dokument(e) herunterladen

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartner