Bürgerservice
weimar.deStadtBürgerserviceDienstfähigkeit, Untersuchung und Gutachten

Dienstfähigkeit, Untersuchung und Gutachten



Dienstherren der öffentlichen Dienste haben die Möglichkeit, bei Verdacht auf dauernde Dienstunfähigkeit von Beamten und Angestellten, ein amtsärztliches Gutachten anzufordern. Nach Terminvereinbarung erfolgt ein ärztliches Gespräch und ggf. eine körperliche Untersuchung. Im Anschluss erhält der Auftraggeber eine amtsärztliche Stellungnahme. Die Ausstellung einer Kopie ist möglich.


Benötigte Dokumente

  • Personalausweis
  • vorhandene ärztliche Unterlagen

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartner

    Sandy Reißland
    Email: gesundheitsamt@stadtweimar.de
    Telefon: (03643) 762-752
    zum Kontaktformular