Bürgerservice
weimar.deStadtBürgerserviceBeihilfeuntersuchungen

Beihilfeuntersuchungen



Beihilfestellen haben das Recht, vor Erstattung von  Arzt-/Zahnarzt-Rechnungen ein amtsärztliches Gutachten einzuholen. Dazu werden Beamte/Beamtinnen und andere beihilfeberechtigte Personen in das Gesundheitsamt eingeladen. Es erfolgt eine amtsärztliche Untersuchung mit anschließender Stellungnahme für die Beihilfestelle.


Gebühren

Die anfallenden Gebühren sind abhängig vom Aufwand der Untersuchung und können vorab erfragt werden.


Benötigte Dokumente

  • Personalausweis
  • haus- oder fachärztliche Bescheinigung

Rechtsgrundlagen (allgemein)

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartner

    Sandy Reißland
    Email: gesundheitsamt@stadtweimar.de
    Telefon: (03643) 762-752
    zum Kontaktformular