Aktuell
weimar.deStadtAktuellStraßensperrungen

Straßensperrungen

Neue Sperrungen für Veranstaltungen

Übersicht der Straßensperrungen anlässlich der Eröffnung des Bauhaus-Museums Weimar

Die Sperrungen erfolgen in 5 Phasen. Abgesperrte Bereiche und entsprechende Phasen können Sie dieser Grafik entnehmen: Verkehrseinschränkungen in Weimar

Phase 1: Harry-Graf-Kessler-Str./Jorge-Semprun-Platz

vom 4. April, 12 Uhr bis 8. April 10 Uhr

Ausfahrt vom Rathenauplatz zur Ernst-Thälmann-Straße möglich, Friedensstraße stadteinwärts nur für ÖPNV frei. Phasen zwei bis fünf beachten!

Phase 2-4: Milchbarkreuzung inklusive Friedensstraße und Karl-Liebknecht-Straße

Beginn Phase 2: 5. April, 18 Uhr bis 6. April, 7 Uhr

Beginn Phase 3: 6. April, 15 Uhr bis 7. April, 7 Uhr

Beginn Phase 4: 7. April, 18 Uhr bis 8. April, 0 Uhr

Phase 5: Goetheplatz ab Einmündung Geleitstraße, Anliegerverkehr bis Geleitstraße möglich

Beginn: 7. April, 18 Uhr bis 8. April, 0 Uhr

Weitere Hinweise:

  • ÖPNV (Bus- und Taxiverkehr) zwischen Friedensstraße und Goetheplatz nur möglich bis 5. April 2019, 18 Uhr
  • ÖPNV zwischen Friedensstraße und Goetheplatz wieder möglich ab 8. April 2019
  • Verlegung der Bushaltestellen am 6. und 7. April 2019 (Samstag und Sonntag) vom Goetheplatz in die Coudraystraße
  • Individualverkehr von Heinrich-Heine-Straße / Goetheplatz über Karl-Liebknecht-Straße zur Friedensstraße nur möglich zwischen 7 und 18 Uhr, am Samstag nur bis 15 Uhr
  • Die Parade am 6. April 2019 ist hier nicht berücksichtigt, dazu wird es zusätzlich auf der Marienstraße, Wielandplatz, Steubenstraße und Schützengasse sowie Goetheplatz zu weiteren Behinderungen kommen.

neue Straßensperrungen für Baumaßnahmen

Alexander-Olbricht-Straße 12 bis 16

vom 08.04.2019, 7h bis 12.04.2019

  • Gesamtsperrung des Verkehrs
  • Zufahrt bis Baustelle als Sackgasse frei
  • GRUND: Arbeiten am Abwasserkanal

Lenaustraße 46

vom 15.04.2019, 7h bis 18.04.2019

  • Gesamtsperrung des Verkehrs
  • Zufahrt bis Baustelle als Sackgasse frei
  • GUND: Arbeiten am Abwasserkanal

Rainer-Maria-Rilke-Straße zwischen Helmholtzstraße und Fliederweg

vom 15.04.2019, 7h bis 18.04.2019

  • Gesamtsperrung des Verkehrs
  • Umleitung über Helmholtzstraße, Belvederer Allee und Berkaer Straße
  • GRUND: Arbeiten an Trinkwasserleitung

bereits bekannte Straßensperrungen für Baumaßnahmen

Hohle Gasse zwischen Hausnummer 28 bis Dichterweg 39

verlängert bis 10.04.2019

  • Gesamtsperrung des Verkehrs
  • Zu- und Abfahrt zu den Straßen Berggarten, Am Wäldchen und Franz-Bunke-Weg nur über die Mittelstraße möglich  
  • GRUND: Reparatur am Abwasserkanal, Mehraufwand durch zusätzliche notwendige Reparaturmaßnahmen am Kanal und Hausanschlüssen

Meyerstraße zwischen E.-Thälmann-Str. und Kreuzungsbereich Kuhlmannstr.

vom 18.03.2019 bis ca. Ende September 2019

  • Aufhebung eines Teilstücks der Einbahnstraßenführung
  • Einschränkungen des ruhenden Verkehrs von Montag bis Freitag jeweils von 7 bis 17 Uhr
  • GRUND: Neubau Zweifeldersporthalle

Prager Straße 18 bis 24

vom 25.02.2019 bis 30.04.2019

  • Gesamtsperrung des Verkehrs
  • Umleitung zu Prager Straße 24 bis 40 über Anliegerweg der Moskauer Straße 29 bis 31
  • GRUND: Fortsetzung der Neuverlegung Trennkanalisation

Rollgasse

 bis 31.07.2019

  • Gesamtsperrung des Fahrzeugverkehrs
  • Rollgasse wird von beiden Seiten aus zur Sackgasse
  • GRUND: Errichtung eines Gebäudes, Lückenbebauung

Rothäuserbergweg etwa auf Höhe Hausnummer 2, 2a bis 4

vom 11.03.2019 bis 05.04.2019

  • Gesamtsperrung des Fahrzeugverkehrs
  • Fußgänger frei
  • GRUND: Dachdeckerarbeiten

Legefeld, Gartenstraße, Über dem großen Anger und Sommerweg

vom 18.03.2019 bis Mitte Juli 2019

  • Gesamtsperrung des Verkehrs
  • unter Gewährleistung des Anliegerverkehrs
  • Grund: Fertigstellung der Erschließungsstraßen im 1. Bauabschnitt des Wohngebietes „Nördlich der Vollersrodaer Straße“


  • Ab Mitte Mai 2019 werden die Bauleistungen in den Straßen „Auf den Bergäckern“ und „Karl-Dietrich-Straße“ fortgeführt.

SCHÖNDORF, Dorfstraße zwischen Kreuzungsbereich Schulstraße und etwa Hausnummer 24

ab 04.03.2019

  • Gesamtsperrung des Verkehrs, Anlieger bis Baustelle als Sackgasse frei
  • Umleitung nach Altschöndorf (Triftweg, Schulstraße, Wohlsborner Straße, Dorfstraße, Alte Bahnhofstraße, etc.) und Wohlsborn/ Sachsenhausen nur über B85 und Ortslage Großobringen
  • Ausfahrt von Schulstraße zur Schöndorfer Hauptstraße ist als Einbahnstraße frei
  • GRUND: Fortführung grundhafter Straßenausbau