Stadtplanung
weimar.deStadtAktuellStadtplanungForum „Wohnen in Weimar“

Forum „Wohnen in Weimar“

Die Bildung eines Forums „Wohnen in Weimar“ ist eine von mehreren Maßnahmen, die im Wohnungsmarktkonzept 2019-2023 vorgeschlagen und vom Stadtrat im März 2019 beschlossen worden sind.

Das Forum soll eine Plattform für den regelmäßigen Austausch zwischen den Wohnungsmarktakteuren in Weimar bieten. Darüber hinaus soll dieses Gremium die Umsetzung des Wohnungsmarktkonzeptes begleiten, konkrete Themen und Fragestellungen behandeln sowie Empfehlungen für Stadtrat und Stadtverwaltung erarbeiten.

Im Januar 2020 hat die erste Sitzung des Forums „Wohnen in Weimar“ stattgefunden. Zu den ständigen Mitgliedern gehören Vertreter aus Politik, Verwaltung und Praxis. Konkret nehmen an den Sitzungen Vertreter der Weimarer Stadtratsfraktionen, in Weimar tätige Wohnungsunternehmen, der Weimarer Mieterverein, der Weimarer Eigentümerverein, Vertreter gemeinschaftlicher Wohnprojekte, das Thüringer Studierendenwerk, die Sparkasse Weimar, das Amt für Familie und Soziales und das Stadtentwicklungsamt teil. Zu bestimmten Fragestellungen können externe Fachleute einbezogen werden.

Wesentliche Themen des Forums bilden die Baulandbereitstellung bzw. der Wohnungsbau, die Qualität des Wohnungsangebotes sowie die angemessene Wohnraumversorgung für Haushalte mit mittlerem und geringerem Einkommen.

Das Forum „Wohnen in Weimar“ findet unter der Leitung der Beigeordneten für Bauen und Stadtentwicklung, Frau Dr. Claudia Kolb, statt.

 

Weitere Informationen und Kontakt: Wohnungsmarktkonzept, Wohnungsmarktmonitoring Weimar 2021