Presse
weimar.deStadtAktuellWeitere Neuinfektionen in Weimar

Weitere Neuinfektionen in Weimar

Das städtische Gesundheitsamt hat heute bisher vier Neuinfektionen registriert. Eine der positiv getesteten Personen hatte Kontakt zu einem der gestern gemeldeten Fälle. Zwei weitere Personen haben sich zu Besuch in Bayern aufgehalten. Der zuletzt gemeldete positive Fall wird derzeit noch aufgearbeitet. Eine Person gilt als Genesen, sodass derzeit sieben Personen als infiziert gelten. Damit liegt der Inzidenzwert in Weimar nun bei 10,75.

14 Tage nach Beginn des Zwiebelmarktes gibt es jedoch keinerlei Hinweise darauf, dass sich ein Infektionsgeschehen aus der Veranstaltung heraus entwickelt hat. Dem Gesundheitsamt sind weder Weimarer Fälle noch Fälle von Touristinnen und Touristen bekannt, die den Zwiebelmarkt besucht haben.

Die aktuellen Zahlen (Stand: 21.10.,15:00 Uhr):

  • Zahl der seit Beginn der Pandemie positiv Getesteten: 153 (Veränderung zum 20.10.: +4)
  • Zahl der Genesenen: 146 (+1)                                 
  • Zahl der aktuell Infizierten: 7 (+3)                             
  • Personen in Quarantäne: 143 (+76)                             
  • Zahl der stationär im Klinikum Behandelten: 1 (0)
  • 7-Tage-Inzidenz: 10,75/100.000 Einwohner