Presse
weimar.deStadtAktuellWahlbeteiligung in Weimar um 10 Uhr bei 12,4%

Wahlbeteiligung in Weimar um 10 Uhr bei 12,4%

Die heutige Landtagswahl in Thüringen ist in den Weimarer Wahllokalen mit einer deutlich höheren Wahlbeteiligung angelaufen als 2014.

Foto: Stadt Weimar

Bis 10 Uhr gaben hier 12,4 Prozent der Wahlberechtigten (6.094 Personen) ihre Stimme ab, 2014 waren es nur 6,3 Prozent.

Besonders hoch war die Beteiligung bisher in Possendorf (Wahllokal 55) mit 28,8 Prozent, dem Kammergut Tiefurt (Wahllokal 39) mit 25,3 Prozent und Süßenborn (Wahllokal 41) mit 23,6 Prozent. Vergleichsweise niedrig blieb die Wahlbeteiligung bisher in den Wahllokalen 6 (Pestalozzi-Regelschule; 7,3 Prozent) und 28 (Humboldt-Gymnasium 3; 8,5 Prozent).

Eine weitere Erhebung der Wahlbeteiligung erfolgt um 14 Uhr.