Presse
weimar.deStadtAktuellVerteilung von FFP2- und OP-Masken in Stadt- und Ortsteilen in den kommenden Tagen

Verteilung von FFP2- und OP-Masken in Stadt- und Ortsteilen in den kommenden Tagen

Eine FFP2-Maske.

Am morgigen Donnerstag, 11.2.2021, verteilt die Stadtverwaltung gemeinsam mit weiteren Institutionen kostenlos Masken zur Corona-Prävention an die Weimarer Bevölkerung. Bei Vorzeigen des Personalausweises erhält jede Person eine FFP2-Maske sowie 3 OP-Masken.

An den folgenden Ständen werden hierbei jeweils bis zu 8.000 Masken verteilt:

13-14 Uhr:

  • Straßburger Platz/Weimar-West (vor REWE); Masken werden durch Vertreter der Stadtverwaltung, Mitarbeiterinnen des Mehrgenerationenhauses Weimar-West ausgegeben

16-18 Uhr:

  • August-Baudert-Platz: Verteilung durch Mitarbeitende der Stadtverwaltung
  • Herderplatz: Verteilung durch Vertreterinnen und Vertreter der Stadtverwaltung vertreter der Kirche
  • Wielandplatz: Verteilung durch Vertreterinnen und Vertreter der Stadtverwaltung

 

Außerdem erhalten die Ortsteile Taubach, Gelmeroda, Süßenborn, Possendorf, Legefeld-Holzdorf, Niedergrunstedt, Tröbsdorf, Gaberndorf und Tiefurt am Freitag Maskenkontingente, die durch die Ortsteile selbstständig ausgegeben werden. Hierfür stehen insgesamt 8.000 FFP2-Masken und 23.300 OP-Masken zur Verfügung.