Presse
weimar.deStadtAktuellVerkehrsunfall setzt Tunnelbeleuchtung außer Betrieb

Verkehrsunfall setzt Tunnelbeleuchtung außer Betrieb

Durch einen Verkehrsunfall wurden die Stromzuleitungen der Beleuchtung der Eisenbahnüberführung Buttelstedter Straße beschädigt bzw. zerstört.

Foto: Stadt Weimar

Daraufhin musste die gesamte Tunnelbeleuchtung außer Betrieb gesetzt werden. Die Möglichkeiten einer Reparatur werden geprüft. Ein konkreter Zeitpunkt kann dahingehend aufgrund des Umfanges derzeit noch nicht benannt werden.