Presse
weimar.deStadtAktuellUmfrage zur Barrierefreiheit nimmt Weimar-West unter die Lupe

Umfrage zur Barrierefreiheit nimmt Weimar-West unter die Lupe

Noch bis zum 15. Februar können die Fragebögen zu Barrieren und Gefahrenpunkten in Weimar-West abgegeben werden.

Weimar-West, Archivbild.

In Zusammenhang mit der Fortschreibung des Rahmenplanes für den Stadtteil Weimar-West, ist die Stadtverwaltung auf die Mitwirkung und Ortskenntnisse der Mieterinnen und Mieter, Anlieger, Gewerbetreibenden und Besucherinnen und Besucher in Weimar-West angewiesen. Die Stadt Weimar startet daher eine öffentliche Umfrage. Die Fragebögen wurden bereits im Stadtteil bei verschiedensten Institutionen und Einrichtungen wie beispielsweise den Woh-nungsunternehmen, Kindergärten, Schulen, Beratungs- und Betreuungseinrichtungen verteilt.

Gesucht werden Barrieren und Gefahrenpunkte für Fußgänger, Radfahrer und Rollifahrer im öffentlichen Raum von Weimar-West, etwa:

  • Wo gibt es räumliche Hindernisse, Barrieren oder Schwellen in Weimar-West, die die Wege im Stadtteil mit Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen erschweren oder unmöglich machen?
  • Welche Straßenabschnitte, Kreuzungen, Überwege stellen Gefahrenpunkte für Fußgänger, Radfahrer oder Rollifahrer dar?
  • Welche Wege, Plätze oder Straßenabschnitt werden nach Einbruch der Dunkelheit gemieden und warum? 

Möchten auch Sie sich an der Umfrage beteiligen, haben aber bislang noch keinen Fragebogen erhalten, können sie diesen beim Quartiersmanager Simon Steinecke (Kontakt siehe unten) im Bürgerzentrum Prager Straße 5 abholen.  Herr Steinecke unterstützt bei Bedarf auch gern beim Ausfüllen des Fragebogens oder liefert diesen zu Ihnen nach Hause.

Die ausgefüllten Fragebögen sind bis zum 15. Februar 2021 wieder im Bürgerzentrum abzugeben. Es wird darum gebeten, hierfür den Briefkasten des Quartiersmanagers in der Prager Straße 5 zu nutzen.

Anfang 2021 werden die Fragebögen ausgewertet und die Ergebnisse im Entwurf des städtebaulichen Rahmenplans berücksichtigt.

Weitere Informationen zur Umfrage finden sich auf dem digitalen Stadtteillotsen von Weimar-West unter: https://www.weimar-west.de/neuigkeiten/

Ansprechpartner: Quartiersmanager Simon Steinecke

Bürgerzentrum / Mehrgenerationenhaus

Prager Straße 5

Telefon: 0 36 43 - 25 28 160

E-Mail: info@weimar-west.de