Presse
weimar.deStadtAktuellStadtmuseum Weimar ist „Ort der Demokratiegeschichte“

Stadtmuseum Weimar ist „Ort der Demokratiegeschichte“

Das Stadtmuseum Weimar im Bertuchhaus ist in das Netzwerk „Orte der Demokratiegeschichte“ aufgenommen worden.

Diesen Status zeigt eine am Haus angebrachte Plakette (siehe Foto). Dazu hat vor allem der 2014 eröffnete Ausstellungsteil „Demokratie aus Weimar. Die Nationalversammlung 1919“ beigetragen, in dem ein wichtiges Kapitel deutscher Demokratiegeschichte behandelt wird. Zahlreiche zeitgeschichtliche Originalobjekte, Filme, Plakate, Modelle, Medaillen und Dokumente verdeutlichen anschaulich das damalige politische Ringen um die Zukunft Deutschlands. In der Ausstellung wird ein Audioguide angeboten (dt./engl./franz.) und es ist ein reich bebilderter Begleitband erschienen (dt./engl.).