Presse
weimar.deStadtAktuellPremiere der Filmproduktion „Weimar. Mythos und Wahrheit“

Premiere der Filmproduktion „Weimar. Mythos und Wahrheit“

Im Stadtmuseum Weimar im Bertuchhaus wird am Donnerstag, den 22. September 2022, 14 Uhr, im renovierten Vortragsraum und nunmehrigen Kinosaal die Filmproduktion „Weimar. Mythos und Wahrheit“ erstmals vorgestellt.

Gern laden wie Sie und Ihre Freunde zur gemeinsamen Premiere in das Stadtmuseum ein.

Das Team um Johannes Romeyke (Weimar) hat als Auftakt zur Modernisierung und Neugestaltung des Stadtmuseums einen ca. 28 Minuten langen Film produziert, der zukünftig bei freiem Eintritt die Besucherinnen und Besucher in die janusköpfige Geschichte unserer Stadt einführen wird. Vom Ehringsdorfer Urmenschen bis zur Gegenwart wird der Werdegang Weimars durch historisches Bildmaterial und aktuelle Aufnahmen gezeigt und durch Interviews erklärt.

Das Filmprojekt im Stadtmuseum Weimar hatte zahlreiche Unterstützer und Förderer. Herzlich gedankt sei der Thüringer Staatskanzlei sowie der Sparkasse Mittelthüringen.