Presse
weimar.deStadtAktuellPKW-Brand in Gelmeroda

PKW-Brand in Gelmeroda

Foto: Stadt Weimar/Feuerwehr

Am Montag den 13. Mai 2019, um 2:43 Uhr, wurde die Feuerwehr Weimar aufgrund eines PKW-Brandes in der Tankstelle Gelmeroda alarmiert. Zum Einsatz kamen die Berufsfeuerwehr sowie die Freiwillige Feuerwehr Weimar-Legefeld.

Der Fahrer eines auswärtigen PKW, der sich auf der Durchreise auf der Autobahn A4 befand, bemerkte eine Havarie am Fahrzeug und steuerte dieses für ein Hilfeersuchen unbewusst in die Einfahrt der bft-Tankstelle Gelmeroda. Der PKW stand innerhalb kürzester Zeit in Vollbrand und wurde mittels Schaum abgelöscht. Personen kamen bei dem Einsatz nicht zu Schaden.