Presse
weimar.deStadtAktuellJungunternehmer-Messe in der Weimarhalle

Jungunternehmer-Messe in der Weimarhalle

Zur Erinnerung: Am Mittwoch, dem 7. März 2007, ab 17.00 Uhr findet im Rahmen des Weimarer Wirtschaftsabends die erste Weimarer Jungunternehmermesse statt. Der Ort: Das Seminargebäude der Weimar – Halle 17:00 – 20:00 Uhr.

Zur Erinnerung: Am Mittwoch, dem 7. März 2007, ab 17.00 Uhr findet im Rahmen des Weimarer Wirtschaftsabends die erste Weimarer Jungunternehmermesse statt. Der Ort: Das Seminargebäude der Weimar – Halle 17:00 – 20:00 Uhr. 
21 Aussteller haben sich angemeldet. Die Aussteller repräsentieren die Breite kreativer Gründungsideen Weimars: Von der Hochschulausgründung über den Lebensmittelbringdienst bis zur Softwareentwicklung im Fahrzeug-, und Anlagenbau (siehe Anlage).  
Die Messe ist von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr für die Öffentlichkeit geöffnet. Gegen 17:15 werden der Wirtschaftsausschuss und der Oberbürgermeister einen gemeinsamen Rundgang machen.  
Ziel ist es, Unternehmen und Unternehmensideen in Weimar und unter Vertretern der Weimarer Wirtschaft bekannt zu machen, um so zur Unternehmensfestigung, zum Ausbau regionaler Wirtschaftsbeziehungen sowie zur Markteinführung innovativer Produkte und Leistungen beizutragen