Presse
weimar.deStadtAktuellJahresrückblick 2018: Amt für Wirtschaft und Märkte

Jahresrückblick 2018: Amt für Wirtschaft und Märkte

Stabile Konjunktur und sinkende Arbeitslosenzahlen

"Foto: Stadt Weimar"

Veranstaltungen für die Wirtschaft 

13. März: Weimarer Wirtschaftsabend,

Thema: Was macht einen attraktiven Arbeitgeber aus?

Ort: Notenbank Weimar, Steubenstraße 15

Udo Philippus, Referatsleiter im Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, ging dazu im Impulsvortrag der Frage nach, ob dem Freistaat die Fachkräfte ausgehen und was dagegen zu tun ist. Anschließend Podiumsdiskussion mit Fachleuten zu der Frage, mit welchen Anreizen und Instrumenten Firmen Mitarbeiter gewinnen, halten und fördern können und was zu einem guten Betriebsklima beiträgt.

22. September: Tag der offenen Tür im Gewerbegebiet Kromsdorfer Straße

Firmen feiern 120 Jahre Weimar-Werk

Weimars industrielle Geschichte begann auf dem heutigen Gelände des Weimar-Werkes. Vor 120 Jahren wurde mit der Waggon-Fabrik und dem späteren Landmaschinen-Kombinat Weimar-Werk der Grundstein für den industriellen Maschinenbau in Weimar gelegt. Heute präsentiert sich der Standort als modernes Industrie- und Gewerbegebiet mit innovativen Betrieben verschiedenster Branchen. Insgesamt 17 Unternehmen öffneten ihre Türen und präsentierten Produkte und Dienstleistungen. Die Gäste erlebten Hubschrauberrundflüge, Schnupperklettern, einen Überschlagsimulator, Fahrzeugausstellungen, Maschinenvorführungen und Fahrzeugfolierungen oder Feuerwehrtechnik in Aktion. Informationen zu Ausbildungsberufen, aktuellen Stellenangeboten und Karrieremöglichkeiten ergänzten das Programm.

Inbetriebnahmen

Firma Kneisz: Inbetriebnahme Tischlerei im Gewerbegebiet Nord, Döbereiner Straße (Grundstückskauf 2017)

Grundstücksverkäufe

Gewerbegebiet Nord:

Verkauf Grundstück mit Größe von 2.899 qm an PSK Ingenieurgesellschaft mbH, Erfurt (Stadtratsbeschluss Dezember 2018): Hersteller und Händler von Ventil-, Mess- und Regeltechnik

Gewerbegebiet Legefeld:

Verkauf Grundstück mit Größe von 2.805 qm an ICS Ingenieurconsult Schmidt: Ingenierbüro

Verkauf Grundstück mit Größe von 2.500 qm an Neo-Tec Dental: Medizinproduktehändler und Hersteller (Stadtratsbeschluss Dezember 2018)

Projekte

Start Pilotprojekt Praxistage im August 2018: Schülerinnen und Schüler haben ein Schuljahr lang einen Tag pro Woche Praxiseinsatz in Unternehmen der Stadt Weimar

Innenstadthandel wird weiter unterstützt! Bereits das dritte Jahr in Folge unterstützt die Stadt Weimar die Initiative „24 Türen“.

Konjunkturelle Entwicklung

Stabile Konjunktur in Mittelthüringen und Weimar: mehr Exporte, weniger Insolvenzen, Hoch im Baugewerbe

Sinkende Arbeitslosenzahlen: Arbeitslosenquote im November bei 5,7 Prozent, vor einem Jahr lag sie noch bei 6,1 Prozent.