Presse
weimar.deStadtAktuellHinweise zum Erhalt von gelben Säcken

Hinweise zum Erhalt von gelben Säcken

In einigen Gebieten der Stadt Weimar wurde bereits das Holsystem (haushaltsnahe Erfassung) für die Leichtverpackungen eingeführt. In die gelben Säcke gehören Verpackungen aus Kunststoff, Metall und Verbundmaterialien ohne Inhaltsstoffe.

Die Gebiete, die es betrifft, erhalten ihre gelben Säcke an folgenden Stellen:

  • Firma Tönsmeier als Entsorgungsunternehmen (Tel.: 03644 / 56 30 78)
  • Abteilung Umwelt/Tierheim der Stadt Weimar (Tel.: 03643 / 762-401 oder 762-915)
  • Die eigenen Hausverwaltungen (GWG für den Bereich Weimar-Nord und die Hausverwaltung Bamme und IMF Immobilienmanagement & Facilities GmbH für den Bereich Legefeld)
  • Ortsteilbürgermeisterin Frau Seidel (in Notfällen für die Legefelder Bürger)

Für weitere Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter der Abteilung Umwelt/Tierheim gern zur Verfügung.