Presse
weimar.deStadtAktuellErlass von Gebühren für Kitas und Horte

Erlass von Gebühren für Kitas und Horte

Symbolbild.

Da eine umfängliche Kita- und Hortbetreuung derzeit aufgrund der aktuellen Pandemielage nicht angeboten wird, passt die Stadt Weimar die Erhebung von Gebühren an die Situation an:

Die Gebühren für den Hortbesuch werden bis vorerst 31.01.2021 ausgesetzt. Bereits überwiesene Beiträge werden durch die Stadt rückerstattet.

Für Personen, die eine Kita-Notbetreuung für ihre Kinder nach dem 10.01.2021 nicht in Anspruch nehmen können, wird die Gebührenerhebung ebenfalls bis zum 31.01.2021 vorerst ausgesetzt.

„Wir sind den Eltern in der gegenwärtig kritischen Pandemiesituation dankbar für die Betreuung der Kinder zuhause. Es ist selbstverständlich, dass wir keine Gebühren für Leistungen erheben, die wir nicht anbieten,“ betonte Bürgermeister Ralf Kirsten.