Presse
weimar.deStadtAktuellBürgergespräch zum Rahmenplan in der Nördlichen Innenstadt

Bürgergespräch zum Rahmenplan in der Nördlichen Innenstadt

Der Rahmenplan für das Sanierungsgebiet Nördliche Innenstadt wird gegenwärtig fortgeschrieben. Nach den Erfassungsarbeiten in den Quartieren durch das Planungsbüro geht es nun unter anderem darum, von der Sicht der Bewohnerinnen und Bewohner auf ihren Stadtteil zu erfahren und Ziele für die zukünftige Entwicklung zu diskutieren.

Foto: Stadt Weimar

Das Bürgergespräch mit dem Planungsbüro quaas-stadtplaner und der Stadtverwaltung findet am Montag, den 21. Oktober 2019, um 18 Uhr in der Aula der Grundschule „Johannes Falk“, Rathenauplatz 3 statt. Eigentümerinnen und Eigentümer sowie Bewohnerinnen und Bewohner der Nördlichen Innenstadt sind herzlich eingeladen, ihre Anregungen einzubringen.