Presse
weimar.deStadtAktuellBühnenprogramm zum 360. Zwiebelmarkt eröffnet

Bühnenprogramm zum 360. Zwiebelmarkt eröffnet

Pünktlich um 12 Uhr eröffneten Zwiebelmarkt­königin Anni I. und Ober­bürgermeister Stefan Wolf am 11. Oktober 2013 das Bühnen­programm des 360. Weimarer Zwiebel­marktes.

Mit dem Klang des Glocken­spiels vom Rathaus­turm begrüßten sie von der Bühne auf dem Markt­platz aus die ersten Besucher des Zwiebel­marktes. Nach der Eröffnung schnitten Anni I. und Stefan Wolf den traditionellen Zwiebel­kuchen an und verkosteten gemeinsam das erste Kuchen­stück.

Der Ertrag aus dem Verkauf des von der Wiener Fein­bäckerei Heberer gestifteten Zwiebel­kuchens geht in diesem Jahr an die Kinder­vereinigung Weimar e.V. Anschließend ging es für die Zwiebelmarkt­königin und den Ober­bürgermeister gemeinsam mit Zwiebel­mönch Theo und Gefolge zu einem ersten Rund­gang über den Zwiebel­markt 2013.

Trotz des leichten Regens drängten sich hier schon zahlreiche Besucher durch die Straßen und Gassen der Weimarer Innen­stadt. Über das Wochen­ende werden in Weimar rund 300.000 Besucher des Zwiebel­marktes erwartet. Über 600 Stände, davon 80 Stände der Heldrunger Zwiebel­bauern, rund 800 Künstler, sechs große Bühnen und zahlreiche weitere Angebote für die großen und kleinen Besucher erwarten die Gäste des 360. Zwiebel­marktes an diesem Wochen­ende.

 


Mehr zum Weimarer Zwiebel­markt:

Bitte hier klicken!