Presse
weimar.deStadtAktuellBewerbungsschluss zum Weimarer Ostermarkt 2020

Bewerbungsschluss zum Weimarer Ostermarkt 2020

Markt in Weimar

Eröffnet wird das Marktjahr durch ein buntes Treiben der besonderen Art: Der Weimarer Ostermarkt geht in seine zehnte Auflage und hat sich inzwischen zu einem festen und beliebten Marktereignis im Veranstaltungskalender der Stadt Weimar etabliert. In diesem Jahr findet er am 4. und 5. April auf dem Marktplatz statt.

Händlerbewerbungen können noch bis zum 28. Februar 2020 eingereicht werden – per Post an die Stadtverwaltung Weimar, Amt für Wirtschaft und Märkte, Markt 13/14, 99423 Weimar oder per E-Mail an maerkte@stadtweimar.de (Fax: 03643 / 762 484). Später eingehende Bewerbungen können nur in Ausnahmefällen (Nachrücker) berücksichtigt werden. Besonders gefragt sind Bewerbungen von Anbietern kunsthandwerklicher Produkte und ostertypischer Waren. Auch Bewerberinnen und Bewerber mit gastronomischen Angeboten haben die Möglichkeit sich bis zur o. g. Frist zu bewerben. Neben einem vielfältigen Warenangebot steht auch wieder eine Bastelaktion für Kinder auf dem Programm.