Presse
weimar.deStadtAktuellAufstellung des Weihnachtsbaumes

Aufstellung des Weihnachtsbaumes

Die aus Weimar stammende und als Weihnachtsbaum für die diesjährige „Weimarer Weihnacht“ fungierende Rotfichte wird am Freitag, den 16. November 2018, nach Marktschluss ab ca. 15 Uhr auf dem Marktplatz durch die städtische Vertragsfirma aufgestellt.

"Foto:Stadt Weimar/Archiv"

Der etwa 18 Meter hohe Baum stammt aus einem privaten Grundstück und wird von einem Weimarer gespendet. Nach Fällung am Vormittag und Transport auf den Marktplatz wird mit der Aufstellung die vorweihnachtliche Stimmung langsam eingeläutet. Das Schmücken des Baumes mit einer durch die Stadtwerke Weimar gesponserten Lichterkette aus LED-Glühbirnen erfolgt am Anfang der 47. KW mit Unterstützung durch die städtische Vertragsfirma und der Berufsfeuerwehr Weimar.