Aktuell
weimar.deStadtAktuell

Hilfsangebote für Menschen in Not

Sie benötigen Rat oder Hilfe in der Corona-Krise?

Ab sofort, steht Ihnen eine Service-Hotline zur Verfügung: 036454 469 269
(Montag bis Freitag von 8.00 bis 15.00 Uhr)

Oder schreiben Sie eine E-Mail:

Für die Stadt Weimar und das Weimarer Land:
coronahilfeweimar@awo-mittewest-thueringen.de

Für die Stadt Jena und Umgebung:
coronahilfejena@awo-mittewest-thueringen.de

Für den Unstrut-Hainich-Kreis und den Landkreis Sömmerda:
coronahilfeuhk@awo-mittewest-thueringen.de

Bitte haben Sie etwas Geduld − Ihre Anfrage wird auf jeden Fall beantwortet!

Das Deutsche Rote Kreuz in Weimar bietet die Möglichkeit über verschiedene Telefon-Hotlines Hilfsangebote anzufragen.

Das Angebot stützt sich dabei auf 4 Säulen:

Einkaufshilfen in Kooperation mit Nahkauf Loch in Weimar

(03643) 8602 333

Persönliche Hilfestellungen von A bis Z (z.B. Apothekengang, Fahrdienst, Gassi gehen, Vermittlung psychologischer Betreuung, Zahnarzttermine)

(03643) 8602 334

Quasselstrippe – einfach mal quatschen

(03643) 8602 335

Eltern-Telefon (pädagogisch-professionelle Telefonberatung)

(03643) 8602 336

Die einzelnen Hilfsangebote sind derzeitig von Montag bis Freitag zwischen 9.00
und 17.00 Uhr abrufbar.

Parallel dazu können Bürger Anfragen über wirhelfenkonkret@drk-weimar.de stellen, oder das Online-Formular unter www.drk-weimar.de/corona nutzen.

Kinder- und Jugendschutzdienst Känguru
Kontakt- und Beratungsstelle für Kinder und Jugendliche in Not
Telefon: 03643-85 07 00  Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr
E-Mail

Weitere Informationen auf der Website.

**************************************************

SOS – Familienberatungsstelle

Montag bis Donnerstag von 10-12 Uhr und 13-15 Uhr sowie Fr 11-12 Uhr unter der Rufnummer 03643/49344-0 telefonische und eventuell virtuelle Beratung an.

**********************************************

SOS Familienzentrum:

Anmeldung für einen telefonischen Gesprächstermin mit Pädagoginnen des SOS Familienzentrums unter: 03643 4934422 (wochentags von 9 bis 10 Uhr)

**********************************************

Jugendförderverein e.V.

Telefonisch und über den Anrufbeantworter erreichbar unter 03643 59 053

**********************************************

Frauenhaus und Frauenberatungsstelle

Telefonische Beratung unter 03643 - 871177 / 03643 - 871172 und 03643 - 871173

24 Stunden besetzter Frauennotruf für Akut-Situationen: 0179 - 1952110

**********************************************

SchulsozialarbeiterInnen

Die Schulsozialarbeiterinnen der Weimarer Schulen sind weiterhin für Schülerinnen, Schüler und die Eltern telefonisch erreichbar unter:

Romy Gaida (TGS „Carl Zeiss“ Weimar): 0160-3615801

Ariane Schreiter (RS Parkschule): 0151-23698566

Laura Luckner (J.H.Pestalozzi): 0160-3615744

Ulrike Broser (RS Weimar-Schöndorf): 0151-25133369

Antje Harscher (Humboldt-Gymnasium): 0160-3615802

Heidi Goretzki (Schiller-Gymnasium): 0160-4803129

Antje Gutmann (Regionales Förderzentrum): 0176-28016920

Christiane Hippauf  (GS - Weimar-Schöndorf): 0151-42472869

Lisa Schneider (GS - Johannes Falk): 0170-7806803

Sandra Platt  (GS Lucas Cranach): 0170-1620931

Andreas Kaiser (GS – Albert Schweitzer): 0151-54435075

**********************************************

Schulpsychologischer Dienst 

weiterhin Mo – Do von 10-12 Uhr und 13-15 Uhr, Fr 10-13 Uhr erreichbar

Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per Mail an die Poststelle des
Schulamtes Mittelthüringen, von dort werden Sie an die diensthabende Schulpsychologin weitergeleitet.
Telefon Poststelle:  03643 884110 oder per e-mail.

**********************************************

Kinderhaus

Erreichbar 9 bis 16 Uhr unter: 03643-202902

auch unter 0176-32569257 oder per e-mail 

„Jugend stärken im Quartier“ /  Ansprechpartnerin Steffi Hesse: 01762-2311934

**********************************************

Jugendclub Kramixxo & Waggong

weiterhin durch die sozialen Medien zu erreichen.

bei facebook

bei Instagram

Montag bis Freitag von 10 - 18 Uhr telefonisch erreichbar: 0152-07973617 oder per Whatsapp  (nach Bedarf) sowie per Mail

Für das Osterfest ist außerdem eine Briefaktion geplant.

**********************************************

Bürgerzentrum Weimar West / Mehrgenerationenhaus

Verwaltung/Leitung Bürgerzentrum/Mehrgenerationenhaus: 03643-548278, E-mail

(In der Verwaltung erfahren Sie auch alle weiteren Kontakte aus dem Mehrgenerationenhaus, die hier nicht aufgelistet sind)

Ortsteilbürgermeisterin: 0162-9114428, e-mail

Quartiersmanagement: 0176-64654068, e-mail 

Kontaktbereichsbeamter: 03643-496590 / 0174-2011371

**********************************************

Jugendclub Nordlicht

Montag bis Freitag vom 10.30 Uhr bis 19.00 Uhr telefonisch erreichbar: 03643-420873

**********************************************

NAHT-Stelle:

Die Beratungsstelle ist nun wieder persönlich für Sie da. Da die bisherigen Öffnungszeiten bis auf weiteres aufgehoben sind, wird um vorherige telefonische Terminvereinbarung gebeten.

Weimar West – Herr Otto - 0176 802 172 39

Weimar Nord – Herr Knape – 0176 314 886 44

Schöndorf – Frau Tetzlaff – 0176 802 172 40

Innenstadt – Frau Kolarz – 0176 802 172 41

**********************************************

Streetwork Weimar

Telefonisch erreichbar:

John: 0152-07304879

Stephie: 0152-25183371

**********************************************

Caritas Weimar

Allgemeine Sozialberatung (Beratung bei persönlichen und existenzsichernden Krisen; Beratung zu sozialrechtlichen Ansprüchen)
Telefonisch erreichbar von 8.30 – 15 Uhr unter 03643/202149 oder 0176/56762387 bzw. per Mail

Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatung
Telefonisch erreichbar von 8:30 – 15 Uhr unter 03643/202149 bzw. per mail

Mobile Wohnungshilfe (Verhinderung von Wohnungslosigkeit, Beratung bei Mietschulden, Beratung zu sozialrechtlichen Ansprüchen, Unterstützung im Umgang mit  Behörden)
Telefonisch erreichbar von 8.30 – 15 Uhr unter 03643/202149 bzw. 0151/23292825 und per Mail 

Cafe International der Caritas

Telefonisch erreichbar:

von Montag bis Donnerstag zwischen 8:30 und 18:00 Uhr und am Freitag von 8:30 bis 14:00 Uhr oder über die Mobilbox unter 0176-73221900

************************************************

Schwangerschafts- und Schwangerschafts-Konfliktberatungsstelle Weimar

Pro Familia

Telefon: 03643 59904
Email

************************************************

Schulpsychologische Dienst

Mo – Do von 10-12 Uhr und 13-15 Uhr, Fr 10-13 Uhr erreichbar.

Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per Mail an die Poststelle des

Schulamtes Mittelthüringen, von dort werden Sie an die diensthabende Schulpsychologin weitergeleitet.

Telefon Poststelle:    03643/ 884 110 ,     Mail:  poststelle.mittelthüringen (at) schulamt.thueringen.de

*************************************************

VHS Weimar

Online-Kurs zum Thema „Gewaltfreie Kommunikation“ am Dienstag, 24., bis Freitag, 27. März, täglich 9 bis 11 Uhr, sowie Dienstag/Mittwoch 24./.25. März und Freitag/Samstag 27./28. März, jeweils 20 bis 22 Uhr

Informationen und Anmeldung über www.vhs-weimar.de

****************************************************

Fachdienst für Migration und Integration (FDMI)

Online-Beratung über "zoom":

Dienstag: 10–12 Uhr, 14–16.30 Uhr
Mittwoch: 10–12 Uhr, 14–16.30 Uhr
Donnerstag: 10–12 Uhr, 14–16.30 Uhr

Nähere Informationen dazu auf Facebook 

Erreichbar auf der Website, per E-Mail und unter 03643 4887128

*******************************************************

Queeres Jugendzentrum QuWeer

Onlinejugendtreff immer montags von 15-17 Uhr und mittwochs von 16-18 Uhr

Näheres auf Instagram, Facebook und per E-Mail.

Erreichbar auch per WhatsApp, telegram und sms unter 176 582173 36

**********************************************************

DRK Weimar

Beratungsnummer für Eltern: 03643 8602336

************************************************************** 

Psychosoziale Beratungsstelle für Alkohol- u. Drogenprobleme

vorläufige Erreichbarkeit:

(Sprechzeiten ab Montag, den 23.3. 2020): 

Mo, Do:    9:00 – 12:00 Uhr

Di:    9:00 – 12:00 Uhr    16:00 – 18:00 Uhr

koordiniert über Annett Drellmann über die Telefonnummer der Beratungsstelle 03643 852133

Beratungssgespräche finden z.T. in home office und über die Beratungsstelle über folgende Telefonnummern statt (mit individuellen Terminvereinbarungen, auch außerhalb der o.g. Sprechzeiten) 

Beatrice Stelter:         0176 53866869 (home office)

Kristin Schwedt:         0176 53370804 (home office)

Annett Drellmann:      03643 852133 (zentrale Weiterleitung Kontakte/Daten)

                                 bei Bedarf-    0176 54699700

******************************************************************

Wichtige zentrale Notrufnummern/Links bei Problemen und Konflikten zu Hause

Thüringer Kinder- und Jugendsorgentelefon

0800 0080080 

Elterntelefon-Beratung bei Sorgen um Ihr Kind

0800 111 0550

Hilfetelefon "Schwangere in Not"

0800 404 0020

Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen"

0800 011 6016

Telefonseelsorge

0800 111 0 111 und 0800 111 0 222

Sucht- und Drogen-Hotline

01805 31 30 31

Krankheit des Kindes:

Die Kinderärzte Dipl.-Med. Gösta Wesarg, Annegret Wolfschmidt , Dirk Rühling, Dr. med. Sandra Behr, Dr. med. Sinje Ruppert, Dr. med. Friederike Rühling und Dr. med. Catherin Lipinski bieten eine Videosprechstunde über das Internet an. https://www.kinderaerzte-im-netz.de/aerzte/weimar/wesarg-ruehling/neu-videosprechstunde.html

Ob in finanziellen, gesundheitlichen, beruflichen, behördlichen oder alltäglichen Problemlagen - das Team der NAHT-Stelle unterstützt Menschen auf ihrem Weg zur Lösung unterschiedlicher Anliegen- auch in Zeiten der Corona-Pandemie. Es ist uns besonders wichtig, bereits bestehende Strukturen kommunaler und gemeinnütziger Hilfsangebote sowie unterschiedlicher Institutionen miteinander zu verbinden und für den einzelnen Bürger transparenter zu gestalten, ohne sie zu doppeln.

Das Angebot ist unverbindlich, vollkommen kostenfrei und freiwillig. Die NAHT-Stelle bietet ihre Beratung aufgrund der verschärften Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen derzeit ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung per Telefon oder Mail an. Bitte kontaktieren Sie hierzu einen der folgenden Ansprechpartner:

Herr Otto
Mobil:    0176 80217239
Telefon:    03643 253320E-
Mail:    otto@nahtstelle-weimar.de

Frau Tetzlaff
Mobil:    0176 80217240
Telefon:    03643 253531
E-Mail:    tetzlaff@nahtstelle-weimar.de

Frau Kolarz
Mobil:    0176 80217241
Telefon:    03643 253623
E-Mail:    kolarz@nahtstelle-weimar.de

Herr Knape
Mobil:    0176 31488644
Telefon:    03643 2512863
E-Mail:    knape@nahtstelle-weimar.de

Bitte beachten Sie die geltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen

  • Aufsuchen der Beratungsstelle ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung.
  • Tragen Sie beim Termin eine Mund-Nasen-Bedeckung und halten Sie einen Abstand von mindestens 1,5m zum Sozialarbeiter.
  • Waschen (ggfs. Desinfektion) der Hände vor Eintritt in die Beratungsstelle
  • Sollten Sie grippeähnliche (ggf. unspezifische) Symptome oder Kontakt zu einem bestätigten Coronafall haben (maximal 14 Tage vor Beginn der Symptome), können Sie das Büro nicht betreten.

Website: http://nahtstelle-weimar.de/

Dienstag: 10 - 12 Uhr, 14 - 16.30 Uhr

Mittwoch: 10 - 12 Uhr, 14 – 16.30 Uhr

Donnerstag: 10 - 12 Uhr, 14 - 16.30 Uhr

Die Beratung erfolgt über die Zoom-App:

Zuerst müssen Sie sich registrieren. Dann können Sie die Beratung kontaktieren.

Dazu geben Sie die E-Mail-Adressen in der Suchfunktion ein.

B2.Weimar@awo-mittewest-thueringen.de

B3.weimar@awo-mittewest-thueringen.de

B4.weimar@awo-mittewest-thueringen.de

B.Apolda@awo-mittewest-thueringen.de

Weitere Infos / Other languages