Coronavirus
weimar.deStadtAktuellCoronavirusSchule, Kita, Familie und Freizeit

Fragen zu Schule, Kita, Familie und Freizeit


Schule und Kita

Familie und Freizeit

Die Eltern werden gebeten, die quarantänegerechte Unterbringung ihrer Kinder eigenständig zu
gewährleisten und die Angelegenheit mit dem Arbeitgeber abzuklären.

Der Besuch einer Person in der Wohnung ist generell möglich.

Allen Menschen wird weiterhin geraten, die physisch-sozialen Kontakte zu anderen Personen möglichst gering zu halten.

Als Empfehlung gilt, sich nur mit Angehörigen eines weiteren Haushalts oder mit nicht mehr als zehn sonstigen Personen zu treffen. Der Personenkreis, mit dem man sich regelmäßig trifft sollte möglichst konstant bleiben, damit Infektionsketten besser nachvollzogen werden können.

Eine rechtlich verbindliche Kontaktbeschränkung entfällt.

Allen Menschen wird weiterhin geraten, die physisch-sozialen Kontakte zu anderen Personen möglichst gering zu halten.

Als Empfehlung gilt, sich nur mit Angehörigen eines weiteren Haushalts oder mit nicht mehr als zehn sonstigen Personen zu treffen. Der Personenkreis, mit dem man sich regelmäßig trifft sollte möglichst konstant bleiben, damit Infektionsketten besser nachvollzogen werden können.

Eine rechtlich verbindliche Kontaktbeschränkung entfällt.

Für Krankenhäuser, Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen, stationäre Einrichtungen der Pflege und besondere Wohnformen für Menschen mit Behinderungen, Eingliederungshilfe nach dem Thüringer Wohn- und Teilhabegesetz, Tagespflegeeinrichtungen gilt:

Sofern es aktuell kein aktives SARS-CoV-2-Infektionsgeschehen in einer der oben genannten Einrichtungen gibt, ist grundsätzlich ein zu registrierender Besuch je Patient /in oder Bewohner/in täglich für höchstens bis zu zwei Stunden zulässig.

Darüber hinaus können für medizinische, therapeutische, rechtsberatende, seelsorgerisch oder ethisch-sozial angezeigte Besuche, insbesondere Besuche von Geburts-, Kinder- und Palliativstationen oder Hospizen, abweichende Regelungen von der Leitung der Einrichtung oder der besonderen Wohnform für Menschen mit Behinderungen getroffen werden.

Für die stationären Einrichtungen der Pflege und die besonderen Wohnformen für Menschen mit Behinderungen in der Eingliederungshilfe nach dem Thüringer Wohn- und Teilhabegesetz werden die erforderlichen Schutzvorschriften sowie Hygieneunterweisungen in einem konkreten Besuchs- und Infektionsschutzkonzept geregelt.

Für Krankenhäuser, Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen, stationäre Einrichtungen der Pflege und besondere Wohnformen für Menschen mit Behinderungen, Eingliederungshilfe nach dem Thüringer Wohn- und Teilhabegesetz, Tagespflegeeinrichtungen gilt:

Sofern es aktuell kein aktives SARS-CoV-2-Infektionsgeschehen in einer der oben genannten Einrichtungen gibt, ist grundsätzlich ein zu registrierender Besuch je Patient /in oder Bewohner/in täglich für höchstens bis zu zwei Stunden zulässig.

Darüber hinaus können für medizinische, therapeutische, rechtsberatende, seelsorgerisch oder ethisch-sozial angezeigte Besuche, insbesondere Besuche von Geburts-, Kinder- und Palliativstationen oder Hospizen, abweichende Regelungen von der Leitung der Einrichtung oder der besonderen Wohnform für Menschen mit Behinderungen getroffen werden.

Für die stationären Einrichtungen der Pflege und die besonderen Wohnformen für Menschen mit Behinderungen in der Eingliederungshilfe nach dem Thüringer Wohn- und Teilhabegesetz werden die erforderlichen Schutzvorschriften sowie Hygieneunterweisungen in einem konkreten Besuchs- und Infektionsschutzkonzept geregelt.

Seit 4. Mai 2020 ist es wieder möglich Individualsport zu Freizeit- und Trainingszwecken im Freien zu betreiben. Voraussetzung ist, dass die Kontaktbeschränkungen und der Mindestabstand (1,50m) eingehalten werden (beispielsweise Rudern, Segeln, Tennis, Luftsport, Leichtathletik, Golf, Reiten u. ä. Sportarten).

Das Freibad (Schwanseebad) öffnet am 21. Juni eingeschränkt (u.a. Verkauf der Eintrittskarten ausschließlich online) wieder für den Publikumsverkehr. Weitere Infos und den Kartenvorverkauf gibt es hier: https://sw-weimar.de/swg/sportstaetten/schwanseebad-freibad/