Coronavirus
weimar.deStadtAktuellCoronavirus

Informationsangebote für Menschen mit Behinderung

Die Informationsübersicht wird fortlaufend aktualisiert.

Angebot für Gehörlose oder schwerhörige Menschen

Gehörlose oder schwerhörige Personen, die Fragen zum Corona-Virus haben, schreiben eine E-Mail an:

buero@schwerhoerige-thueringen.de

oder an den DSB Ortsverein Weimar e.V.: ov-weimar@t-online.de und sozialerdienst@ov-weimar.de

Übersicht über barrierefreie Informationsangebote

Unter www.aktion-mensch.de/corona-infoseite finden Menschen, die aufgrund von Einschränkungen beim Sehen, Hören oder Verstehen auf eine besondere Aufbereitung der derzeitigen Ereignisse angewiesen sind, eine Übersicht über barrierefreie Informationsangebote zum Corona-Virus und den lebensnotwendigen Sicherheitsmaßnahmen, die damit verbunden sind.

Barrierefreie Informationsangebote der BAG Selbsthilfe: https://www.bag-selbsthilfe.de/coronavirus-barrierefrei/

 

 

 

Informationen zum Coronavirus | Gebärdensprache

OB Peter Kleine zum Coronavirus (31.03.2020) | B. Seyfarth


OB Peter Kleine zum Coronavirus (25.03.2020) | B. Seyfarth


OB Peter Kleine zum Coronavirus (19.03.2020) | B. Seyfarth


Informationen über das Coronavirus (19.03.2020)