Aktuell
weimar.deStadtAktuellAktuelle Bauvorhaben

Aktuelle Bauvorhaben

Hier finden Sie relevante Vorhaben des Hoch- und Tiefbaus der Stadtverwaltung Weimar. Bei größeren Bauvorhaben sind Beeinträchtigungen wie Straßensperrungen oder Lärmbelästigung nicht immer zu vermeiden. Wir versuchen diese Einschränkungen so gering wie möglich zu halten und bitten um Verständnis für entstehende Unannehmlichkeiten.

Entwässerung Rosa-Luxemburg-Siedlung

Der Kommunalservice Weimar, Bereich Abwasser, plant zur Verbesserung der Entwässerungssituation in der Rosa-Luxemburg-Siedlung Schöndorf die Errichtung eines modifizierten Trennsystems.

Sanierung des historischen Rathauses

In KW 34 beginnt mit den ersten Bauberatungen die Sanierung des seit April 2014 leerstehenden historischen Rathauses am Markt. Das Gebäude musste vor fünf Jahren auf Grund erheblicher baulicher und brandschutztechnischer Mängel geräumt werden

Neubau des Rad-/Gehweges von Taubach in Richtung Mellingen

Die Stadt Weimar hat den Neubau des Rad-/Gehweges von Taubach in Richtung Mellingen vorbereitet. Der Wegebau soll vom 19.08. bis 18.10.2019 realisiert werden. Notwendige Ausgleichspflanzungen erfolgen im November 2019.

Umgestaltung Wegeverbindung in Weimar-Schöndorf

Ab 13. August 2019 wird der Wegeabschnitt zwischen der Bruno-Apitz-Straße und dem Seniorenzentrum Azurit in Weimar-Schöndorf umgestaltet.

Erneuerung Bühnenboden im DNT

Der vorhandene Bühnenboden im Deutschen Nationaltheater muss ausgetauscht und erstetzt werden. Auch das Intarsienparkett im Foyer 1 muss unter denkmalpflegerischen Gesichtspunkten restauriert werden.

Jugendkulturzentrum „mon ami“

Seit seiner Sanierung 1999, haben sich im mon ami einige Nutzungseinheiten geändert und neue Anforderungen ergeben. Diese sollen durch die geplanten Umbaumaßnahmen verbessert werden.

Verkehrsberuhigung Ackerwand

Zu Verbesserung der Verkehrssicherheit werden in der Ackerwand in den Wochen vom 5. bis 16. August 2019 vor den Häusern Ackerwand 11 und Ackerwand 19/21 zwei Fahrbahnanhebungen hergestellt.

Neugestaltung Carl-von-Ossietzky-Straße

Vom 17. Juni bis Ende 2019 wird der 1. Bauabschnitt (Brennerstraße bis Friedrich-Ebert-Straße) der Neugestaltung der Carl-von-Ossietzky-Straße ausgeführt.

Tierheim Weimar – Erweiterung der Katzenstation

Das Tierheim Weimar erhält einen dringend benötigten Erweiterungsbau für die Katzenstation. In dem Neubau entstehen auf 125 m² Grundfläche fünf Katzenstuben für insgesamt 60 Tiere sowie eine Futterküche.

Ersatzneubau 2-Felder-Sporthalle Meyerstraße

Der Neubau der Sporthalle beginnt im März 2019. Nutzer der neuen Halle werden die Falk-Grundschule und die Park-Regelschule sowie der Vereinssport mit den Schwerpunkten Tischtennis und JuJutsu sein.

Sanierung des Schulgebäudes am Rathenauplatz 4

Die Stadt Weimar wird das zuletzt als Berufsschule genutzte denkmalgeschützte Schulgebäude am Rathenauplatz 4 für eine 2-zügige Regelschule („Park-Regelschule“) umfassend sanieren.

OT Schöndorf: Ausbau Dorfstraße und Wohlsborner Straße

Die Stadt Weimar plant im Zeitraum von Mitte Juni bis Mitte Dezember 2018 die bauliche Umsetzung des 1. Bauabschnittes des grundhaften Straßenausbaus in der Dorfstraße und Vollrathsgasse.

Hauptfriedhof Weimar - Neugestaltung des Grabfeldes 8

Aufgrund des weiterhin steigenden Bedarfs an Urnenwahlgrabstätten auf dem Hauptfriedhof in Weimar wird das Grabfeld 8 der Abteilung Süd analog der Grabfelder 3, 7, 11 und 12 umgestaltet.

Neugestaltung Urnengemeinschaftsanlage

Der Bedarf an Bestattungen in Urnengemeinschaftsanlagen steigt seit einigen Jahren. Es ist daher geplant, in vier Bauabschnitten den Urnenhain um- und neuzugestalten.

Historischer Friedhof Weimar: Sanierung der Umfassungsmauer

Nach bereits erfolgten umfangreichen Instandsetzungs- und Sanierungsmaßnahmen an den Mauerabschnitten A – E, wird derzeit der Mauerabschnitt F hergestellt.

Sophienstiftsplatz

Umgestaltung des Sophienstiftplatzes in Weimar. Hinweise, Fragen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger sortiert nach wesentlichen Themengebieten.

Sanierung der Kita "Villa Lustig"

Die Kita „Villa Lustig“ in der Schopenhauerstraße wird umfassend saniert. Am Bestandsgebäude wird ein Erweiterungsbau errichtet. Die Kapazität der Kita erhöht sich auf insgesamt 100 Plätze.

Sanierung Brauereiteiche Ehringsdorf

Hier finden Sie Informationen zum Projekt "Sanierung und Entschlammung der Brauereiteiche Ehringsdorf und Schaffung von Habitaten für die Ringelnatter"

Neues Bauhaus-Museum Weimar

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Hintergrundinformationen zum Bau des neuen Bauhaus-Museums Weimar.

Haus der Weimarer Republik

Ab 2018 wird das Coudraysche Kulissenhaus, das bisher als "altes" Bauhaus-Museum bekannt war, saniert und umgebaut.

Sanierung Schwanseebad

Von 2017 bis 2019 wird das traditionsreiche Weimarer Schwanseebad saniert. Das Projekt wird durch die Europäische Union (EFRE-Förderfonds) unterstützt.

Probensaal Staatskapelle

Errichtung eines Probensaals für die Staatskapelle Weimar in der Ettersburger Straße 61. Die vorliegende Planung umfasst Umbaumaßnahmen und den Neubau eines Probesaals.

Umbau und Sanierung Deutsches Nationaltheater Weimar

Der Zuschauerraum erhält eine bessere Saalakustik, mehr Sitzkomfort, Barrierefreiheit und Energieeffizienz