Anliegen: Altreifen

Beschreibung

Im Hausmüll haben Altreifen nichts zu suchen. Beim Kauf neuer Reifen lassen Sie Ihre Altreifen am besten gleich beim Händler. Der gibt sie entweder zur Runderneuerung oder zu einer umweltschonenden Verwertung. Die meisten Händler nehmen gegen ein geringes Entgelt auch dann Ihre Altreifen an, wenn Sie keine Neuen kaufen.
Altreifen lassen sich vielfältig verwerten. Eine Möglichkeit ist die Runderneuerung. Das spart wertvolle Rohstoffe und verkleinert den Müllberg. Viele runderneuerte Reifen tragen das Umweltzeichen. Fragen Sie danach, wenn Sie Ihrem Auto neue Reifen spendieren.
Altreifen werden gegen eine Gebühr  u.a. auch am Wertstoffhof, Industriestr. 14 und bei der Fa. Fernkorn in der Rießnerstraße angenommen.  

 

Rechtsgrundlagen (allgemein)

Kreislaufwirtschaftsgesetz 

 

Zuständige Organisationseinheit(en)

 

Ansprechpartner

Frau Sarah Schunke
E-Mail:umweltspamfilter@stadtweimarspamfilter.de
Telefon: (03643) 762-401
zum Kontaktformular