13.04.2017 | Meldung | Von: Stabsstelle Kommunikation und Protokoll

Veranstaltungen im Stadtmuseum Weimar

Blick ins Foyer des Stadtmuseums (Foto: Stadt Weimar)

Das Stadtmuseum im Bertuchhaus hat an den Osterfeiertagen (einschließlich Montag) von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Am 17. April 2017 findet 14 Uhr eine öffentliche Führung in der ständigen Ausstellung mit Diana Trojca statt: „Ein Ostermontags-Spaziergang bei Herrn Bertuch“.

Für Kinder liegt in der Ferienzeit ein Märchen-Suchspiel bereit. Die Figuren des historischen Papiertheaters aus der Spielzeugsammlung haben sich in der Ausstellung versteckt: sie müssen gefunden und ihrem Märchen zugeordnet werden.

Die nächste öffentliche Führung in der Ausstellung „Demokratie aus Weimar. Die Nationalversammlung 1919“ beginnt am Sonntag, den 23. April 2017, um 14 Uhr. Alle Interessenten sind herzlich in das Stadtmuseum, Karl-Liebknecht-Str. 7, eingeladen (Eintritt einschließlich Führungsgebühr 4,50 Euro, ermäßigt 2,50 Euro, Kinder und Schüler frei).