28.02.2017 | Meldung | Von: Stabsstelle Kommunikation und Protokoll

„EROS“ in der Kunsthalle: Ausstellungsführungen mit Klaus Nerlich

Künstler Klaus Nerlich steht in der Ausstellung (Foto: Stadt Weimar)

Am 25.2. öffnete mit großem Publikumsinteresse die Ausstellung „EROS“ mit Zeichnungen und Fotografien des Weimarer Künstlers Klaus Nerlich in der Kunsthalle „Harry Graf Kessler“ (Goetheplatz 9b, 99423 Weimar).

Der Künstler bietet in den kommenden Wochen für Interessierte im Rahmen eines Ausstellungsbesuches Führungen an folgenden Terminen an:

Do 02.03., 14 Uhr
Fr  10.03., 15 Uhr
Do 16.03., 15 Uhr
Do 23.03., 15 Uhr

Weitere Infos zur Ausstellung: Ursula Seeger (Referentin Bildende Kunst, 03643/499519 bzw. ursula.seeger@stadtweimar.de)