04.04.2017 | Meldung | Von: Stabsstelle Kommunikation und Protokoll

Einweihung der erneuerten Fuß- und Radwegbrücke in Oberweimar

Ansicht der neuen Brücke in Oberbweimar (Foto: Stadt Weimar)

Am Montag, 3. April 2017, wurde nach mehrmonatiger Bauzeit die erneuerte Oberweimarer Ilm-Brücke an der Pappelallee offiziell in Betrieb genommen. Detaillierte Infos zur Brücke und den Bauarbeiten finden Sie im Folgenden:

Daten des erneuerten Bauwerkes:
Bauart :                                          einfeldrige Spannbetonbrücke
Fahr- Gehbahnbreite :                    4,00 m
Stützweite:                                     16,4 m
Tragfähigkeit:                                  Fuß- u. Radverkehr,  Unterhaltungsfahrzeug
Bauzeit :                                          04.07.2016- 31.03.2017
Baukosten brutto:                           ca. 240.000 €
Förderung durch den Freistaat :     75 % der zuwendungsfähigen Kosten